Stephan Sarek, Berlin







Die letzten Corona-Helden

Sie waren die ersten, die unerschütterlich den Kampf gegen die Pandemie aufnahmen. Während Verkäufer, Ärzte, Krankenschwestern, Busfahrer und Lieferdienste rücksichtslos weiter ihren Tätigkeiten nachgingen, stellten sie sich dem Virus tapfer in den Weg - und blieben zu Hause. Und auch heute noch, da jeder meint, wieder ganz normal arbeiten zu müssen, führen sie ihren Kampf gegen die schreckliche Seuche fort - die Verwaltungsangestellten der Berliner Behörden. Statt in ihren Verwaltungsstuben zu Treibern der Pandemie zu werden, sitzen sie zu Hause bei Popcorn und Netflix, fest entschlossen, dem Feind zu trotzen. Danke dafür!

***




 

Inoffizielles Berlin-Video.

Soundtrack wurde von www.musicfox.com zur Verfügung gestellt



***





Ein kurzer Film vom Leben


Vielen Dank an die schwedische Gruppe Vellua für die Erlaubnis,

den Song "Tia" für diesen Film nutzen zu dürfen

www.vellua.net

 

 

 

 

Wunderbare Welten

 

Vielen Dank an Lucho Ripley für die Erlaubnis,

den Song "Poledouris für diesen Film nutzen zu dürfen


luchoripley.bandcamp.com





  

 29 Juli 2019, Frankfurt am Main

 

Wenn ein Kind stirbt, stirbt die Welt  

 

 

 

 

Das Flüstern im Wald

 

Idee Stephan Sarek, Design Bernd Marold, Brasilien

 

 

 

 

  

eBook

Was versteht Horst schon von Lyrik

Erzählungen

kaufen ... 

 

 

 

 

ebook

 

Hanfkraftwerk

Roman

vollständig überarbeitete Neuauflage
Hallenberger Media Verlag / 2014

kaufen ...

 

 

 

 

  

 

                     Berlin
Stephan Sarek, Berlin