Stephan Sarek, Berlin


Der Herr hat´s gegeben, der Herr hat´s genommen.



Wir haben die Grundrechte nicht von unseren Vorfahren geerbt,

sondern von Karl Lauterbach geliehen ...




Prof. Dr. Dr. Karl Lauterbach, einer der größten und scharfsinnigsten Virologen unserer Zeit, der seinen rechten Zeigefinger zur Entlastung einer Sehnenscheidentzündung im Handrücken oft hochhalten muss, verblüfft immer wieder mit seinen absolut zutreffenden Prognosen. Nicht zu unrecht bezeichnen ihn daher manche als den Einstein unter den Virologen. Doch wie kommt es zu dieser unglaublichen Leistung?

Nun, wer das Antlitz von Lauterbach mit dem von Rudolf Steiner vergleicht, dem Entdecker der Anthroposophie, der angeblich zum Lachen in den Keller ging, wird eine signifikante Ähnlichkeit feststellen.

Was darauf hindeutet, dass Karl Lauterbach die Reinkarnation von Rudolf Steiner sein könnte. Und der vermochte bekanntlich in der Akasha-Chronik zu lesen. Die Akasha-Chronik ist das übersinnliche Buch in dem alles geschrieben steht, »was war, was ist und was jemals sein wird«. (Nicht bei Amazon erhältlich!) Es ist schlichtweg das Buch des allumfassenden Weltengedächtnis, in dem, außer Rudolf Steiner, nur noch Gott zu lesen vermag. Naja, und offensichtlich auch Karl Lauterbach ...



***

 

 

 

 

Inoffizielles Berlin-Video.

Soundtrack wurde von www.musicfox.com zur Verfügung gestellt



***





Ein kurzer Film vom Leben


Vielen Dank an die schwedische Gruppe Vellua für die Erlaubnis,

den Song "Tia" für diesen Film nutzen zu dürfen

www.vellua.net

 

 

 

 

Wunderbare Welten

 

Vielen Dank an Lucho Ripley für die Erlaubnis,

den Song "Poledouris für diesen Film nutzen zu dürfen


luchoripley.bandcamp.com





  

 29 Juli 2019, Frankfurt am Main

 

Wenn ein Kind stirbt, stirbt die Welt  

 

 

 

 

Das Flüstern im Wald

 

Idee Stephan Sarek, Design Bernd Marold, Brasilien

 

 

 

 

  

eBook

Was versteht Horst schon von Lyrik

Erzählungen

kaufen ... 

 

 

 

 

ebook

 

Hanfkraftwerk

Roman

vollständig überarbeitete Neuauflage
Hallenberger Media Verlag / 2014

kaufen ...

 

 

 

 

  

 

                     Berlin
Stephan Sarek, Berlin